Interessant

Was bedeuten die Farben der russischen Staatsflagge - Weiß, Blau, Rot: Symbolik. Der Ursprung der russischen Flagge: Beschreibung, Foto

Finden Sie heraus, warum die Flagge der Russischen Föderation eine Trikolore ist und was die Farben Weiß, Blau und Rot darauf bedeuten.

Traditionell hat der Staat Symbole - eine Flagge, ein Wappen und eine Hymne. Diese Symbole sind in der Regel durch die Verfassung des Staates festgelegt und enthalten Informationen über dessen Geschichte, Traditionen, politisches Regime, Staatssystem, geografische Lage usw. Die Flagge der Russischen Föderation hat drei Farben. Leider können nicht alle Bürger Russlands sie benennen und ihnen darüber hinaus sagen, was sie bedeuten, woher die Trikolore stammt.

Der Ursprung der russischen Flagge: Beschreibung, Foto

Die russische Trikolore ist ein Stoff mit drei horizontal gleich breiten Streifen - weiß, blau und rot.

WICHTIG: Die Trikolore hat ihren eigenen Feiertag - Tag der Nationalflagge der Russischen Föderation, der am 22. August gefeiert wird. Am 22. August 1991 ersetzte die derzeitige russische Nationalflagge die Staatsflagge der UdSSR, als sie über dem Weißen Haus in Moskau gehisst wurde.

Wie Sie wissen, verwendeten Militäreinheiten seit der Antike verschiedene Flaggen, Banner, Banner, Banner, die mit Respekt und Sorgfalt behandelt wurden. Ein Banner fallen zu lassen, einem Feind ein Banner oder eine Flagge zu geben, war dasselbe oder noch mehr Schande, als eine Schlacht zu verlieren. Fahnen und Banner waren Symbole, und Bilder auf ihnen waren auch symbolisch.
So war zum Beispiel in der Geschichte Russlands die Belagerung und der Angriff Kasans durch die Truppen Iwan des Schrecklichen ein bedeutendes Ereignis. In Chroniken wird bei der Erwähnung dieses Ereignisses auch ein Banner mit dem Bild des wundersamen Bildes von Christus erwähnt. Unter diesem Banner wurde ein historischer Sieg errungen.

Das Banner des „Barmherzigsten Erlösers“ von Iwan dem Schrecklichen, 1552.

Ab der Zeit von Iwan dem Schrecklichen wurde auch ein anderes Banner verwendet, auf dem der Heilige Michael auf einem Pferd abgebildet war, und auf der anderen Seite der trapezförmigen Tafel das Bild Christi.

Das große Banner von Iwan dem Schrecklichen. 1560.

Bekannt ist auch das Wappenbanner der Zeit von Zar Alexej Michailowitsch und Peter I.

Briefmarkenbanner 1696

WICHTIG: Obwohl diese Banner im Auftrag des Königs verwendet wurden, waren sie noch keine Nationalflaggen.

Der Beginn der Geschichte der weiß-blau-roten Flagge reicht bis in die Zeit von Alexej Michailowitsch und später von Petrus 1 zurück.

  1. Einer Version zufolge soll einer seiner Berater dem Zaren vor Peters Reise in die Niederlande mitgeteilt haben, dass die niederländische Flagge eine Trikolore ist, in der sich horizontal weiße, blaue und rote Streifen befinden. Dann wurde befohlen, Materie der entsprechenden Farben zu kaufen und daraus ein Tuch für die Schiffsstruktur zu machen.
  2. Gemäß einer anderen Version wurde der Adler auf Befehl von Alexei Mikhailovich für das neue Schiff auch angewiesen, blaue, weiße und rote Materialien freizugeben, um die Flagge darauf zu hissen.

Peter I. machte eine dreifarbige Flagge des Russischen Reiches.

Leider ist es derzeit schwierig, die Richtigkeit jeder Version zu überprüfen, da nur fragmentarische Verweise auf einige Flaggendokumente erhalten geblieben sind.

Gleichzeitig gibt es Dokumente (Dekret von Peter 1 "Über Flaggen auf Handelsschiffen"), die befehlen, die Flagge auf Flussschiffen zu hissen, die verschiedene Handelsoperationen ausführen. Es wird angenommen, dass eine solche Flagge eine blau-rot-weiße Trikolore war, möglicherweise mit dem Bild eines kleinen Andreaskreuzes in Blau in der mittleren Spur.

WICHTIG: Es ist offensichtlich, dass die uns bekannte moderne russische Trikolore ursprünglich eine Handelsflagge war, und es dauerte Jahre, bis sie zum nationalen und staatlichen Symbol wurde.

Was bedeuten die Farben der russischen Flagge und des russischen Wappens: Symbolik

Natürlich ist es interessant, die Symbolik der Farben der Flagge zu kennen, warum genau solche Farben für das Staatssymbol verwendet werden und warum ihre Reihenfolge genau so ist.Es gibt verschiedene Interpretationen, aber es gibt keine offizielle Erklärung für die Symbolik der Farben der Flagge.

Was bedeutet die rote Farbe auf der Flagge der Russischen Föderation?

Rote Farbe auf der russischen Nationalflagge kann bedeuten:

  • Souveränität
  • historische Region von Great Russia
  • Verteidiger des Vaterlandes vergießen ihr Blut für ihn

Was bedeutet blaue Farbe auf der Flagge der Russischen Föderation?

Interpretationen der blauen Symbole sind:

  • in der Heraldik: Weisheit, Stärke, Adel
  • blau wie die Farbe der Jungfrau
  • historische Region von Little Russia

Was bedeutet weiße Farbe auf der Flagge der Russischen Föderation?

Weiße Farbe kann bedeuten:

  • Freiheit
  • Sauberkeit
  • historisches Weißrussland
Mögliche Bedeutung der Farben der russischen Flagge.

Was bedeuten die drei Farben der russischen Flagge für Kinder?

Kindern kann auf diese Weise eine Interpretation der Symbolik der Farben der Flagge angeboten werden:

  1. Weiß ist in unserem Land die Farbe von endlosem Schnee, weißen Birken, Wolken am Himmel, Gänseblümchen auf einer Wiese. Weiße Farbe kann Frieden, Gewissen, Reinheit bedeuten.
  2. Blau ist die Farbe des Himmels, Wasser in Flüssen, Seen und Meeren. Blaue Farbe symbolisiert Wahrheit, Adel und Treue.
  3. Rot ist die Farbe der Sonne und des Feuers. Es symbolisiert Tapferkeit und Mut.

Daher können die Farben der Nationalflagge Russlands als Ganzes in ihrer Einheit die Schönheit der Natur und der Welt um uns herum und wunderbare menschliche Eigenschaften bedeuten.

Die Farben der Flagge der Russischen Föderation in Rätseln.

VIDEO: Flagge von Russland. Eine Bildergeschichte für Kinder und Erwachsene. Banner. Das Banner. Fahne

Wie alt ist die russische Trikolore?

In der jüngeren Geschichte Russlands ist die Trikolore als Staatsflagge seit 1991 in Betrieb.

Loading...