Interessant

Silouan von Athos: Was hilft und wie man zur Ikone, dem Heiligen, betet? Silouan von Athos: Leben, Gebete und Ikonen

Wie und warum man zu Silvanus von Athos betet.

Silouan von Athos ist ein Mönch, der in der Provinz Tambow geboren wurde und ein langes Leben führte. Das Athos-Präfix erschien, weil der Geistliche schon lange auf Athos war und dort gebetet hatte.

Silouan Athos Leben

Silouan von Athos - der wirkliche Name Semyon, wurde in einer gewöhnlichen Familie geboren, in der es fünf Brüder und zwei Schwestern gab. Sein Vater war ein fleißiger, bescheidener, ruhiger Mensch, der ständig arbeitete. Semyon selbst wurde ziemlich stark und stark geboren. Er arbeitete hart, hatte große Kraft und aß auch viel. Könnte ohne Unterbrechungen funktionieren. In seinem Dorf wurde er dank der Heldenkraft berühmt. Er führte ein ländliches Leben wie alle gewöhnlichen Menschen: Er arbeitete, ruhte in Tavernen und ging mit Mädchen spazieren. Aber er wurde ständig von Zweifeln gequält, dass der Herr, Gott, sieht, wie er falsch lebt, damit er ihn bestrafen kann.

Das Interessanteste ist, dass ihm Gedanken über Gott im Alter von vier Jahren einfielen, als sein Vater den Büchermörder beschützte, der die Nacht mit ihnen verbrachte. Während des abendlichen Gesprächs sagte der Mann, dass Gott nicht existiert. Es ist sehr tief in der Seele des kleinen Semjon versunken. Daher versuchte er bis zu seinem 19. Lebensjahr die Frage zu beantworten: Existiert Gott oder nicht? Einmal wollte er am Kiewer Höhlenkloster studieren, aber sein Vater erlaubte es ihm nicht.

Siluan von Athos

Er sagte, dass er nach dem Militärdienst tun würde, was er wollte. Nachdem er in der Armee gedient hatte, kehrte Semjon zurück und Dämonen begannen ihn zu besiegen und er machte sich auf den Weg in ein wildes Leben. Ich habe viel getrunken, bin gelaufen. Eines Tages begann er daran zu zweifeln, dass er ein falsches und sehr sündiges Leben führte. Deshalb muss ich irgendwie alles ändern. Weiter ging er zum Berg Athos, wo er 1892 zum Mönch gezwungen wurde.

Das Leben war überhaupt nicht einfach. Er betete viel, schlief praktisch nicht. Sein Schlaf war mehrmals täglich für 15-20 Minuten kurz. Tagsüber arbeitete er hart, betete ständig und betete den Herrn Gott an. Während seines ganzen Lebens hatte er mehrere Auftritte von Jesus Christus und der Mutter Gottes. Aufgrund der Vision der Muttergottes beschloss er, nachdem er sich mit den Mädchen ausgeruht hatte, als Mönch einen Haarschnitt zu machen. Weil die Muttergottes sagte, dass die Schlange (Lust) eingedrungen ist und im Körper lebt, führt er einen lockeren Lebensstil.

Der Älteste lebte 72 Jahre. Sein ganzes Leben war in Buße und Gebeten. Viele Geistliche feiern ihn als willensstarken Menschen, gutmütig mit einem sanften, fröhlichen und freundlichen Charakter. Viele von ihnen sprechen von ihm als dem Herrn Gott selbst. Der Mönch selbst war Demut und Freundlichkeit und versuchte immer, die Menschen zu rechtfertigen.

Mönch Foto

Ikonen von Silvanus von Athos, Gebet zum Heiligen

Nach dem Tod von Silvanus versteckten viele Mönche seinen Kopf vor den wichtigsten Metropoliten und Geistlichen. Erst 1987 wurde Silouan heiliggesprochen. Nach diesem Jahr entstanden viele Ikonen mit seinem Bild.

Es gibt viele Fragen zu den Ikonen, die Silvanus von Athos darstellen. Es wird angenommen, dass der Mönch der Schutzpatron der Klöster ist und den Mönchen Demut und Kraft schenkt, um in Demut und im Gebet zu leben. Eines der beliebtesten ist die Ikone von Silvanus von Athos im Gebet, wo seine Hände erhoben werden. Es gibt eine Ikone in einem Kloster in Rumänien. Tatsache ist, dass viele Bilder von Silvanus von Athos im Ausland sind, obwohl er aus Russland stammt. Lange Zeit blieben seine sterblichen Überreste wegen der Verbote des Hauptklerus verborgen.

Gebet zu Silwan von Athos

Wie hilft der heilige Silouan von Athos?

Der 24. September ist der Tag von Silvanus von Athos. An diesem Tag beten sie vor ihren Ikonen. Es ist erwähnenswert, dass dieses Bild in besonderen Fällen verwendet wird. Es wird angenommen, dass dieses Datum etwas Besonderes ist. An diesem Tag sind Gebete sehr kraftvoll und führen fast immer zur Heilung. Jetzt befindet sich die Ikone des Ältesten auf dem Athos-Gelände in Moskau mit Teilen der Reliquien eines Mönchs. Nicht nur am 24. September, sondern auch an anderen Tagen wird eine ganze Warteschlange für dieses Symbol erstellt. Viele beten zum Pfarrer.

Wie und warum man zum Heiligen betet (Text unten):

  • Wenn sie Heilung für ihre Verwandten, Verwandten und Angehörigen von schweren Krankheiten wollen
  • Bitten um Hilfe bei der Beendigung des Krieges und Uneinigkeit
  • Sie fordern Versöhnung mit Feinden, mit denen es seit langem Uneinigkeiten und Feindseligkeiten gibt
  • Hilft bei Kopfschmerzen, Migräne, Stolz und Demut
  • Hilft bei unglücklicher Liebe
  • Befreie dich von sündigen Gedanken
  • Mit allen Arten von Abhängigkeiten, einschließlich Alkoholiker
  • Mit einer ungesunden Leidenschaft, unter der ein Mensch leidet
  • Bei einer Entscheidung
  • In Trauer und Verzweiflung

Sie beten zum Heiligen und bitten durch Gebete um Hilfe. Wenn es schwierig ist, Gebete zu lesen, bitten Sie um Hilfe in Ihren eigenen Worten, nur aufrichtig und mit tiefem Glauben an Gott, den heiligen Silvanes von Athos und im Ergebnis.

Gebete.

O treuer Diener Gottes, Pater Silvanus! Durch Gnade, von Gott, der Ihnen gegeben wurde, beten Sie unter Tränen für das gesamte Universum - die Toten, die Lebenden und die Kommen - schweigen Sie nicht für uns vor dem Herrn, der eifrig zu Ihnen kommt und Sie bei Ihrer Fürsprache nachdrücklich nachfragen (Namen).

Füsse, oh Gesegneter, um die fleissige Fürsprecherin der christlichen Familie, die selige Jungfrau Maria und die Jungfrau Maria zu beten, die dich auf wundersame Weise als treue Helferin in ihrem irdischen Hubschrauber berufen haben. aber durch die unbeschreibliche Güte unseres Herrn Jesus Christus, halte fest und rette uns durch seine große Barmherzigkeit.

Mit ihr, der Dienerin Gottes, mit der Allerheiligsten Geliebten der Welt - der Allerheiligsten Äbtissin Athos und den heiligen Asketen, wird Ihr irdisches Los von den Heiligen des Heiligen Wortes, dem Heiligen Berg Athos und der gottliebenden Deserteurin von ihr, von allen Übeln und Verleumdungen der Feinde der Welt bewahrt bleiben.

Ja, wir befreien die Engel von den Heiligen zu den Heiligen und stärken den Heiligen Geist im Glauben und in der brüderlichen Liebe. Bis zum Ende des Jahrhunderts werden für die eine, die heilige, die katholische und die apostolische Kirche der Kirche Gebet und Gebet gegeben, und die Kirche des Himmlischen und des Himmlischen hört auf, den Schöpfer und Vater der Lichter zu verherrlichen und zu erleuchten und zu erleuchten Friede in der ewigen Wahrheit und Güte Gottes.

Bitten Sie die Menschen auf der Erde um ein erfolgreiches und friedliches Leben, den Geist der demütigen Weisheit und brüderlichen Liebe, Güte und Erlösung, den Geist der Furcht vor Gott. Mögen Zorn und Gesetzlosigkeit die menschlichen Herzen verhärten, die die Liebe Gottes in der Menschheit zerstören und sie in göttliche Feindschaft und Brudermord stürzen können, aber in der Kraft der göttlichen Liebe und Wahrheit, wie der Name Gottes im Himmel und auf Erden gesegnet ist, möge sein Wille in der Menschheit heilig sein und möge der Friede und das Reich Gottes auf der Erde herrschen.

Ähnlich wie in Ihrem irdischen Vaterland - bitten Sie um das Land der Russen, Gottes Heiliger, der sich nach Frieden und himmlischem Segen sehnt. Im selben Igel mit der allmächtigen Mater Gottes werde ich Freude, Zerstörung, Feigling, Feuer, Schwert, Invasion von Ausländern und Internecine Warfare und allen sichtbaren Feinden abdecken, loswerden und unsichtbar, und so bleibt das heilige Haus der Heiligen Jungfrau Maria bis zum Ende seines Zeitalters bei ihm, dem Kreuz der lebensspendenden Kraft, und bekräftigt die Liebe Gottes, die nicht spärlich ist.

Aber für uns alle, die in die Dunkelheit der Sünden und die Reue der Wärme getaucht sind, unter der Furcht Gottes, die wir nicht besitzen, und für den Rest von uns, der den Herrn unermesslich liebt, beschimpfen wir den Herrn ununterbrochen, bitten um Seinen Segen, von dem allgütigen Gott Gottes, möge unsere Seele von Seiner allmächtigen Gnade besucht und wiederbelebt werden und weltlicher Stolz, Niedergeschlagenheit und Nachlässigkeit in unseren Herzen, lass es abgeschafft werden.

Wir beten auch, dass der Igel und wir die Gnade des Allheiligen Geistes stärken und die Liebe Gottes in der Menschheit und in der brüderlichen Liebe aufgewärmt werden, die demütige Weisheit der Kreuzigung für einander und für alle, in der Wahrheit Gottes, bekräftigt und gesegnet wird, damit Gott gestärkt wird und die Liebe Gottes ihm näher kommt.

Ja, Tacos, wir werden in aller Frömmigkeit und Reinheit seines zeitlichen Lebens seinen allheiligen Willen erschaffen, den Weg schamlos gehen und mit allen Heiligen des Himmelreichs und seinem ehelichen Lamm identifizieren können. Ihm aber sei von allen irdischen und himmlischen Dingen Ruhm, Ehre und Anbetung mit seinem vaterlosen Vater, dem Allerheiligsten und Guten und seinem lebensspendenden Geist, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

Lesen Sie mehr Gebetstexte im Bild unten.

Der Gebetsruf des Mönchs Silvanos von Athos

Das Ergebnis von Gebeten zu Silwan von Athos kann nicht sofort kommen. Es hängt alles von Ihrer Aufrichtigkeit und Ihrem Glauben ab. Sie beten zu ihm, bis Heilung eintritt oder die quälende Ursache verschwindet.

Wie Sie sehen, war das Leben von Silvanus von Athos reich und sehr vielfältig. Bereits in einem ziemlich reifen Alter, mit etwa 30 Jahren, kam er zum Herrn Gott und wurde Mönch. Seitdem führte er einen korrekten Lebensstil und betete ständig. Sein Glaube wurde nach den Angriffen der Dämonen gestärkt, die zunehmend zu Silvanus kamen. Aber er betete weiter und bat den Herrn Gott, ihm zu helfen. Und eine Vision von Jesus Christus erschien. Danach glaubte er, dass der Glaube gestiegen und noch stärker geworden war. Seitdem sind ihm keine Dämonen mehr erschienen. Von dieser Zeit an begann er 15 Minuten lang in Anfällen zu schlafen und seine ganze Freizeit für Zivilisten zu beten.

Sehen Sie sich das Video an: St Silouan, the Athonite Documentary (November 2019).

Loading...