Familie

Damen-Häkelpullover, zweifarbig mit Glanzeffekt, durchbrochen gearbeitet, mit bestechendem Netz, Strickjacke, Pullover: Strickmuster, Beschreibung, Foto

In diesem Artikel diskutieren wir Ideen für die Erstellung eines schönen Häkelpullovers. Wir bieten Ihnen auch detaillierte Diagramme und eine Beschreibung, um die Arbeit zu vereinfachen.

Ein Pullover ist eine warme Kleidung, die einen hohen Hals hat, aber keine Verschlüsse hat. Aber die Leute nennen einen Pullover oft einen Pullover oder einen Pullover. In der Tat gelten diese Dinge auch als Pullover, nur fehlt ihnen ein Hals. Häkelnadelfrauen von Frauen stricken sehr selten, da ein Merkmal dieses Produkts als eine relativ hohe Dichte und Muster gilt.

Wie dem auch sei, heutzutage gibt es eine Vielzahl von Optionen, die genau diese Eigenschaften erfordern. Zum Beispiel durchbrochene Pullover aus Mohair oder Angoragarn. In diesem Artikel werden wir uns mit Methoden zum Stricken eines weiblichen Häkelpullovers vertraut machen.

Häkelpullover für Damen: Musterauswahl

Ein gestrickter Pullover kommt mir bekannter vor als ein gehäkelter Artikel. Darüber hinaus gilt die Leinwand dieses Modells als weicher. Es ist aber auch möglich, einen Pullover mit einem Haken herzustellen. Wenn Sie nur begrenzte Möglichkeiten haben, sich aber für ein bestimmtes Ornament entscheiden, können Sie die Häkelnadeln ganz ersetzen. Wenn Sie ein Fachmann in dieser Angelegenheit sind, werden Sie in der Lage sein, komplexere Arbeiten zu bewältigen. Zum Beispiel können Sie Socken mit einem Haken, Fäustlingen und anderen Produkten stricken.

Überlegen Sie sich zunächst, welches Garn und Muster Sie wählen möchten. Ihre Arbeit wird erfolgreich sein, wenn die Fäden nicht sehr dick sind. Ideales Garn - 400 m pro 100 g. Von diesen Fäden erhalten Sie möglicherweise ein festes, dichtes und durchbrochenes Produkt.

Ziemlich erfolgreiche Kombination - Fäden, in denen bis zu ca. 80% Naturfasern vorhanden sind. Wenn der Prozentsatz unter 40% liegt, ist diese Art von Garn eine einfache Option, die Sie in der warmen Jahreszeit tragen können. Wenn 90% der Naturfasern im Garn vorhanden sind, erhalten Sie am Ende ein warmes Produkt. Aufgrund der regelmäßigen Reibung an solchen Kleidungsstücken erscheinen jedoch Spulen unter den Achseln an den Seiten des Produkts.

Es ist wichtig, ein schönes Muster zu wählen

Je nach gewähltem Modell können Sie folgende Ornamente verwenden:

  • Solide
  • Bedingt kontinuierlich
  • Durchbrochene
  • Ein Ornament, das aus mehreren Mustern gleichzeitig besteht

Sehr oft werden einfache Muster von Nadelfrauen als dichtes Muster angesehen. Zum Beispiel Einzelhäkeln. Bei der Herstellung der Leinwand mit Hilfe genau dieser Techniken werden horizontale Streifen erhalten.

Ein bedingt durchgehendes Ornament ist ein Muster, in dem eine geringe Anzahl von durchbrochenen Löchern vorhanden ist. Sie können ein solches Muster anwenden, wenn Sie ein Modell aus dünnen, warmen Fäden stricken möchten. Das durchbrochene Ornament wird als Basis für einen dekorativen Pullover oder als Element verwendet, das sich mit dichten Mustern verbindet. Das letztere Muster wird sehr oft zur Herstellung von Damenpullovern verwendet.

Frauen Häkelpullover zweifarbig: Beschreibung, Foto

Um dieses Modell herzustellen, benötigen Sie folgende Materialien:

  • Fäden rot - 2 Stränge
  • Weiße Fäden - 1 Knäuel
  • Haken Nummer 2
  • Haken Nummer 3

Zurück herstellungsprozess:

  • Binden Sie die Kette an den luftigen 38 cm langen.
  • Das RLS-Tuch so stricken, dass es 39 cm hoch ist.
  • Bilden Sie eine Hülse. Entfernen Sie 2 Mal von einem Ende des Produkts 2 CH und von der anderen Kante 2 CH. Dann in jeder Region 3 mal 1 CH.

Der Herstellungsprozess vor:

  • Vor dem Produkt genauso stricken wie auf dem Rücken, jedoch müssen Sie im Ornament abwechseln: konvexe CH und konkave CH.
  • Rapportmuster, das horizontal liegt: konvexe CH, 5 CH, konvexe CH * - so oft wie nötig stricken.
  • Als nächstes stricken Sie die folgenden P: konkave CH, 5 CH, konkave CH *. Auf der Vorderseite erhalten Sie vertikal ein Segment, das aus konvexem C und gleich 5 R besteht.
Wir stricken

Während der Ausführung des Halses zuerst die rechte Seite des Produkts stricken, dann die linke Seite stricken und beide Leinwände mit einem Faden verbinden.

Mit einem Hals stricken

Herstellungsprozess der Hülse:

  • Nimm den roten Faden. Zeichnen Sie mit einer Stricknadel eine Kette mit einer Länge von 18 cm und stricken Sie ein ca. 2 cm breites Tuch mit einer Breite von 5 mm. Als nächstes häkeln.
  • 1 P CH in jedes P stricken, das gebildet wird, nachdem die Nadel entfernt wurde.
  • 2 CH mit Haken Nr. 3 stricken. Überspringe 1 unteres C.
  • Ausgehend von 3 P und endend mit 9 P wird P ohne Lücken gestrickt.
  • 12 P - Sie sollten einen Streifen aus 44 CH bilden. Teilen Sie diesen Streifen in 3 Teile. Jeder sollte 16 CH rotes Garn und 12 CH beige Garn haben.
  • Fügen Sie in der folgenden P beige 2 CH auf jeder Seite mit einem roten Faden CH hinzu.
  • Dann mit identischer Farbe 9 P stricken, zum Fadenwechsel gehen.
  • Wenn Sie ein 39 cm langes Tuch stricken, reduzieren Sie die Zahl C von 2 Seiten: Reduzieren Sie jedes Mal 2 CH und reduzieren Sie 1 CH 3 Mal.
  • Wenn Sie mit dem Stricken fertig sind, drehen Sie die Schulterkerbe mit dem RLS um.
Ärmel

Herstellungsprozess der Manschette:

Verwenden Sie zur Herstellung der Manschette 2 Haken. Die Arbeit ist identisch mit dem Beginn der Arbeit der Hülse, nur spiegelbildlich

Arbeitsende:

Fertiges Ergebnis

Nehmen Sie alle Teile des Produkts, nähen Sie sie und berücksichtigen Sie dabei jedes Mal die Farbe des Fadens.

Damen-Häkelpullover "Gloss Effect": Schema, Beschreibung, Foto

Um dieses Produkt herzustellen, nehmen Sie:

  • Braunes Garn - 600 g
  • Hakennummer 6
  • Haken Nummer 8
  • Hakennummer 10
Schema

Der Herstellungsprozess des zentralen Teils:

  • In Querrichtung stricken.
  • Nimm die Nummer 6 und stricke die Nummer 1. Hebe 21 P auf einer Seite, stricke 79 cm mit dem Ornament, das auf der Abbildung Nr. 2 gezeigt ist, und stricke fertig.
  • Nähen Sie den Saum seitlich an das lose Motiv.
  • Verriegeln Sie das Teil, um einen Ring zu bilden.

Der Herstellungsprozess des Frontjochs:

  • Zentrieren Sie das zentrale Leinwandmuster.
  • Heben Sie 49 P an der oberen Kante an, während Sie 13 cm an beiden Seiten des Musters anfassen. Strick ein Muster nach dem Schema Nr. 2.
  • Wenn Sie 13 cm stricken, schließen Sie das mittlere P 17 des Ausschnitts: auf der einen Seite dieses P in jedem P 2 mal 2P und auf der anderen Seite auch.
  • Wenn Sie 22 cm gestrickt haben, beenden Sie die Arbeit.

Der Prozess der Herstellung eines Jochrückens:

  • Treten Sie von der vorderen Gabelbrücke 2 Seiten mit 4 cm Abstand weg - dies sind Armlöcher.
  • Auf die restlichen 45 cm der Leinwand 49 P heben und mit dem in Schema Nr. 2 angegebenen Ornament stricken.
  • Wenn Sie einen 22 cm hohen Stoff stricken, erhalten Sie 12 P von jeder Schulter sowie 25 P von der Kehle.
  • Beenden Sie den Job.

Der Herstellungsprozess des unteren Teils:

  • Nimm das Mittelstück.
  • Mit Hilfe des Hakens Nr. 6 108 П an der Unterkante anheben und den Kreis Р mit dem Ornament Nr. 3 stricken.
  • Greifen Sie beim Häkeln 11 cm nach Haken Nummer 8. 11 cm stricken.
  • Nimm Haken Nummer 10. Nachdem Sie 34 cm der gesamten Leinwand gestrickt haben, beenden Sie die Arbeit.
Fertiges Ergebnis

Herstellungsprozess der Hülse:

  • Nimm Haken Nummer 6.
  • Wählen Sie die Kette von 27 VIs.
  • Das in Muster Nummer 2 angegebene Muster stricken.
  • Fügen Sie von 2 Seiten in jeweils 3 P 11 mal 1 P hinzu. Am Ende sollten Sie ein Produkt mit einer Höhe von 48 cm erhalten.
  • Beenden Sie den Job.

Erstellungsprozess:

  • Verarbeiten Sie alle Details des Produkts.
  • Alle Nähte vervollständigen, Ärmel annähen.
  • Nimm Haken Nummer 6. Binde den Hals, die Unterseite des Pullovers und die Ärmel zusammen.

Häkelsportart der Strickjacke Frau: Entwurf, Beschreibung, Foto

Um diesen Sportpullover zu stricken, nimm:

  • Graue Acrylfäden - 500 g
  • Gelbe Acrylfäden - 15 g
  • Rote Acrylfäden - 15 g
  • Knöpfe - 3 Stk.
  • Langer Haken Nummer 4
  • Stricknadeln Nummer 4
Schema

Zurück herstellungsprozess:

  • Nimm die Stricknadeln. Wählen Sie 97 P und binden Sie ein 3 cm breites Gummiband.
  • Häkeln Sie weiter mit tunesischem Strick und einem Faden.
  • Binden Sie das Medikament wie abgebildet zusammen. Bitte beachten Sie, dass sich in diesem Fall der Arbeitsfaden auf der linken Seite befinden sollte, damit Sie die Rückseite P stricken und 9 P gleichmäßig hinzufügen können.
  • Wenn Sie einen 34 cm langen Stoff stricken, gehen Sie wie folgt vor: Schließen Sie 4 P von 2 Seiten in jedem P, schließen Sie dann 3 P, schließen Sie 2 P zweimal, reduzieren Sie 3 mal 1 P und treten Sie vom Anfang von 2 P zurück - so stellte es sich heraus Armloch.
  • Nachdem Sie 14 cm von der Stelle gestrickt haben, an der das Armloch beginnt, teilen Sie P für den Schnitt.
  • Binden Sie weitere 6 cm, schließen Sie den Ausschnitt von 20 P und reduzieren Sie 2 mal 2 P. Gleichzeitig ziehen Sie 2 P vom Rand der Arbeit zurück.
  • Wenn die Gesamthöhe des Produkts 56 cm beträgt, schließen Sie den Auftrag.

Der Herstellungsprozess vor:

  • Stricken Sie, bevor Sie den Rücken stricken.
  • Wenn Sie ein Gummiband stricken, verteilen Sie die Farben des Garns wie folgt: 21 P stricken mit grauem Garn, 4 P rot, 4 P grau, 4 P gelb, weiter mit grauem Faden stricken.
  • Die Höhe des gelben Streifens sollte 31 cm betragen, die Höhe des flachen roten Streifens sollte 40 cm betragen.
  • Wenn Sie ein 48 cm hohes Tuch stricken, schließen Sie 32 P, 2 Seiten dieses P in jedem R. Gleichzeitig 2 P vom Rand des Gewebes zurück, 6 Mal zurück 1 P.
  • Wenn Sie eine Gesamthöhe von 56 cm haben, stricken Sie weiter.

Der Prozess der Herstellung des richtigen Ärmels:

  • Nimm die Stricknadeln. Zifferblatt 53 P, ein 4 cm hohes Gummiband stricken.
  • Als nächstes stricken Sie mit tunesischem Stricken, während Sie die LP machen.
  • Gleichzeitig in jeweils 1 P 3 P gleichmäßig zugeben.
  • Dann addieren Sie auf allen 2 Seiten 1 P. in alle 8 Ps, nur 12-mal.
  • Wenn Sie 40 cm stricken, schließen Sie 4 P von 2 Seiten, verringern Sie 28 P um 28, während 2 P von der Kante entfernt sind.
  • Beenden Sie den Auftrag, nachdem Sie das 54 cm hohe Produkt erhalten haben.
Jumper

Der Prozess der Herstellung des linken Ärmels:

  • Binden Sie den Ärmel wie rechts.
  • Wenn Sie 30 cm stricken, beginnen Sie mit dem Stricken der Streifen: 5 mit einem gelben Faden, 5 mit einem grauen Faden, 5 mit einem roten Faden. Weiter mit grauem Faden stricken.

Erstellungsprozess:

  • Fügen Sie jedes Detail in das Muster ein.
  • Teile anfeuchten, trocknen lassen.
  • Nähen Sie an Schultern und Seiten, nähen Sie an den Ärmeln.
  • Wählen Sie entlang der Halskante mit grauen Stricknadeln 96 P.
  • 7 Р mit einem Gummiband stricken, П entsprechend der Verzierung schließen.
  • Bilden Sie 3 Schlingen an einer Kante des Schnitts und Knöpfe an der anderen.

Durchbrochene Häkelarbeitstrickjacke der Frauen: Diagramm, Beschreibung, Foto

Der folgende Pullover hilft Ihnen bei der Herstellung der folgenden Materialien:

  • Acrylfäden - 850 g
  • Hakennummer 3.5
  • Stricknadeln Nummer 4
Schema

Zurück herstellungsprozess:

  • Nimm die Stricknadeln, wähle 94 P.
  • 10 cm elastisch stricken.
  • Schließen Sie alle П durch Ornament.
  • Heben Sie mit dem Haken 87 P an der Kante des Gummibands an und stricken Sie das Ornament gemäß dem Muster.
  • Nachdem Sie ein Tuch mit einer Höhe von 51 cm gestrickt haben, schließen Sie die Arbeit.

Der Herstellungsprozess vor:

  • Vorne wie hinten stricken.
  • Wenn Sie 47 cm stricken, schließen Sie 15 P in der Mitte, auf 2 Seiten von diesen P schließen Sie 1 Mal 6 P und dann wieder 6 P.
  • Nachdem Sie 51 cm der Gesamthöhe gestrickt haben, schließen Sie die Arbeit.

Herstellungsprozess der Hülse:

  • Nimm die Stricknadeln.
  • Zifferblatt 49 P, 12 cm elastisch stricken.
  • Schließen Sie alle П durch Ornament.
  • Von der Kante des Gummibandes 52 P ein Ornament aus dem Diagramm stricken.
  • Addiere von 2 Seiten: in 4 P schließe 8 mal 1 P.
  • Wenn Sie eine Leinwand mit einer Höhe von 55 cm erhalten, beenden Sie den Auftrag.
Ergebnis

Herstellungsprozess des Kragens:

  • Nimm die Stricknadeln.
  • Zifferblatt 139 P, mit Gummiband gestrickt.
  • Wenn Sie eine 23-cm-Leinwand erhalten, schließen Sie den Auftrag.

Erstellungsprozess:

  • Pin die Details auf dem Muster.
  • Teile anfeuchten, etwas trocknen lassen.
  • Sammeln Sie alle Details, nähen Sie sie.
  • Am Ende den Kragen annähen.

Damen-Häkelpullover aus Sechsecken: Grafik, Beschreibung, Foto

Die Größe dieses Produktes ist 36/38. Kaufen Sie für die Implementierung die folgenden Materialien im Voraus:

  • Merinofäden - 650 g
  • Haken Nummer 4
Schema

Der Herstellungsprozess eines sechseckigen Motivs:

  • Fang an, einen Ring zu stricken. Mit dem Rundschreiben R wie in der Abbildung angegeben stricken.
  • Jedes kreisförmige P beginnt mit dem VP zu stricken, das heißt mit dem Anstieg, endet mit 1 CH oder 1 verbindendem C und führt es in den letzten VP des Anstiegs ein.
  • 1 Fadenring falten, 1 P in den Ring binden.
  • Verriegeln Sie den Ring mit Stecker C und ziehen Sie den Faden auf die gewünschte Größe.
  • Ab 1 Kreis P und 4 Kreis P 1 Mal durchführen.
  • Wenn Sie mit dem Stricken von 2 Motiven beginnen, führen Sie im letzten P-Kreis an den angegebenen Stellen die Verbindung mit 1 Verbindungsstück C durch.

Allgemeine produkt herstellungsprozess:

  • Binden Sie insgesamt 74 Motive.
  • Wenn Sie ein Motiv binden, befestigen Sie das folgende Motiv daran, stricken Sie es und so weiter.
  • Das Muster zeigt nur 1/2 der Vorder- und Rückseite von 1/2 Ärmeln. Denken Sie daran.
Ergebnis

Damen Häkelpullover "Captivating Mesh": Grafik, Beschreibung, Foto

Um ein vollständiges Produkt für die Arbeit zu erhalten, nehmen Sie:

  • Leichtes Garn - 800 g
  • Schwarzes Garn - 20 g
  • Hakennummer 6
Muster Schema

Der Herstellungsprozess aller Teile:

  • Fangen Sie an, vor Pullovern zu stricken. Nimm die leichten Fäden und wähle die Kette aus 71 SP. Wie in Muster Nummer 1 angegeben stricken.
  • Wenn Sie 40 cm stricken, wählen Sie zusätzlich für jeden Ärmel von 2 Seiten in jeder P: 1 mal 22 P, 1 mal 22 P, dann stricken Sie 21 P. Als Ergebnis erhalten Sie 201 P.
  • Nachdem Sie an der Stelle, an der die Ärmel beginnen, ein 8 cm hohes Tuch gestrickt haben, schließen Sie für den Hals 13 P, der sich in der Mitte befindet.
  • Von 2 Seiten dieser Ps in jedem P stricken: 2-mal 3 P stricken, dann 2-mal 2 P stricken, P getrennt stricken.
  • Wenn Sie 11 cm vom Hals stricken, kombinieren Sie P. Geben Sie zwischen P eine Kette von 33 VP ein.
  • Ein 16 cm hohes Tuch stricken.
  • Führen Sie von 2 Seiten in jedem P wie folgt aus: Schließen Sie 21 P, schließen Sie dann 1 Mal 22 P und 1 Mal 22 P. Sie sollten 71 P erhalten.
  • Einen 40 cm hohen Stoff stricken.
  • Beenden Sie den Job.
Fertiges Ergebnis

Erstellungsprozess:

  • Befestigen Sie jedes Detail am Muster.
  • Teile anfeuchten, trocknen lassen.
  • Nähen Sie an den Seiten, nähen Sie die Ärmel.
  • Binden Sie den Hals mit einem leichten Faden, wie in der Abbildung gezeigt.
  • Schließen Sie den Job, wenn Sie einen Kragen mit einer Höhe von 14 cm häkeln.
  • Nimm die schwarzen Fäden. Binden Sie 3 doppelte Streifen von etwa 1 m 20 cm Länge.
  • 1 Streifen in den Ausschnitt einfädeln. Führen Sie die 2 verbleibenden Streifen an der Unterkante des Pullovers vorbei.

Nachfolgend stellen wir Ihnen in Fotoanleitungen Häkelanleitungen für Damenpullover und Pullover vor.

  • Damen Häkelpullover "Snow Queen".
Damen Häkelpullover "Snow Queen"
  • Gehäkelter, melierter Damenpullover.
Häkelpullover für Damen meliert
  • Frauen häkeln Zick-Zack-Pullover.
Frauen häkeln Zick-Zack-Pullover
  • Gehäkelter weiblicher Nacken mit Riemen Carmen.
Gehäkelter weiblicher Nacken mit Riemen Carmen
  • Gestreifter Damen-Häkelpullover.
Gestreifter Damen-Häkelpullover Gestreifter Damen-Häkelpullover
  • Frauen Saum mit Spitzenbordüre.
Frauen Saum mit Spitzenbordüre
  • Weibliche gestreifte Hälfte.
Weibliche gestreifte Hälfte
  • Gestreifter Damenpullover.
Gestreifter Damenpullover

Loading...